Psychotherapie Kinder- und Jugendliche

ich arbeite seit vielen Jahren mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen.

Hierbei richte ich meinen Fokus immer auf die Sprache der Verhaltensauffälligkeit. Was drückt das Kind mit seinen Symptomen aus? Wie lässt sich entschlüsseln was es eigentlich sagt?

Die Sprache hinter dem Symptom.

In meinen Sitzungen sind die Eltern und Geschwister in regelmässigen Abständen   mit einbezogen. Das Kind ist ein Bestandteil der Familiengemeinschaft oder des Familinsystems.

Meine systemische Sichtweise versteht das Kind als Teil dieses Systems. Wenn ein Teil auffällig wird, so muß das Ganze betrachtet werden.

Eltern, die ein verhaltensauffälliges Kind haben, erleben oftmals Vorwürfe und Unverständnis von ihrer  Umwelt. Es ist wichtig, dass Sie Ihre momentane Familiensittuation akzeptieren wie sie ist. Und das niemand Schuld daran hat.

Lernen Sie wieder an die Kraft Ihrer Familie zu glauben.